'........

Das hatte Strauß sehr richtig erkannt.

Es ging nie nur um die Kernenergie. Es geht darum, ob wir materiellen Fortschritt durch Technik wollen oder ob wir den Ast absägen möchten, auf dem unser wachsender Wohlstand beruht.

Mehr als eine Generation später sind wir mit Energie-, Agrar- und Verkehrswendehälsen konfrontiert, die unseren Konsum und unsere Versorgungssicherheit (bei Strom, Nahrung, Transport usw.) moralisierend beschimpfen wie einst die Kleriker in Wackersdorf.

......'

Quelle:

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren