OLIVER JANICH INVESTIGATIV - Kommentare

Investigativer Journalismus
  1. Zum 3. Tempel etwas auf deutsch, (aus christlicher Sicht): https://www.youtube.com/watch?v=kCscHc4tOOo. Youtube Kanal von "Die Übrigen" (2. Kanal: "G.U.N. MEDIA" für Interessierte).
  2. Hallo in die Runde, wenn man mal die zwei Videos von Savier auf YT zum Thema Notre Dame anschaut, dann ergeben die Ankündigungen einen Sinn. Die Kommentare sind ebenso lesenswert. Die anderen Dinge zu Seattle etc. pp. können ebenso plausibel sein. Oliver hat ihn bereits kurz erwähnt. Sind die Ankündigungen Bestandteil eines Ehrenkodexes? Gematria löst einiges auf. Bleibt aufrichtig!
  3. Hallo Olli. Der 3. Tempel soll laut prophezeiung in Jerusalem gebaut werden. Die orthodoxen Juden arbeiten mit verstärkten Kräften dran. Der Tel Aviv Scyscraper hat in der Tat Ähnlichkeit mit dem Babelturm. Der Preis ist eindeutig eine luziferianische Hommage. Nochmal zum "Branding". Könnte das ein Verweis auf NEXIVM sein? Brandzeichen?
  4. Allgemeine Info zu akt. Telegramm-Login-"Fehlern" (fast nur beim PC, bei Handy oder Tablet klappt der Login zu 95 %!): Seit 2 Tagen gibt´s beim PC-Login regelmäßig die Fehlermeldung (Sinngemäß) "Zu schnell - bitte später noch einmal versuchen". Hatte ich bin dahin noch nie.
  5. Alle Wikileaks-Dokumente hier: https://file.wikileaks.org/file/?fbclid=IwAR2vBe7yJxKnuj0FS_NZXk0mLmlnnYgdewMaO9K1wUiYUiD8pTIZcc9OJM0
  6. Schöne Zusammenfassung; danke dafür. Hier ein super Video, dass so ziemlich alle Vorgänge in Deutschland sehr gut zusammenfasst: <iframe width="1200" height="675" src="https://www.youtube.com/embed/xfd7qrmge5w?feature=oembed" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe> "fortschreitende Deindustrialisierung Deutschlands" Der Kanal hat noch viel zu wenig Abos. Der Betreiber beschreibt sehr sachlich und sympathisch die Vorgänge der aktuellen Zeit.
  7. Sorry. Unter dem Kommentar bei Lesch, " Mach ein Live-Interview mit janich". Hat mir ein Wissenschafter geantwortet. Die Grafik, die Oliver anführt, die keine Korrelation mit CO2 und Erwärmung ( Nigeria Report) aufzeigen soll, sei unbrauchbar. Er würde auch mit janich diskutieren. Nur nicht live. Er würde diskutieren, aber nur schriftlich. Er nennt sich " encesat". Liebe Grüße,
  8. *erspahren OHNE h natürlich!
  9. Der GRÖSSTE, UNHALTBARE SCHWACHSINN, den die Beiden Logenbrüder hier raushauen. Ob ihr Recht habt oder nicht - sagt euch gleich DAS Licht.... sagte ein Jesuit. Vllt. hat Club of Rome Kenner und päpstlicher Berater Schellnhuber.....hier das Drehbuch mitgeschrieben! Schließlich arbeitet Rahmstorf am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung e.V. (PIK), welches 1992 mit Hans Joachim Schellnhuber, der sich selbst als AGNOSTIKER bezeichnet (hört sich besser an als IHS geprägter Sonnenanbeter), als Direktor gegründet wurde. Schellnhuber ist langjähriges Mitglied des IPCC und Rahmstorf gehört zu den Leitautoren des 2007 veröffentlichten Vierten Sachstandsberichtes des Weltklimarates (IPCC). !!! Ein Schelm, wer...... . Aber weiter im Text: Das PIK, welches 2017 vom "Global Go To Think Tank Index Report" der University of Pennsylvania als einflussreichsten Think Tank in Bereich Umwelt- und Klimaforschung bewertet wurde, ist also kein Nobody. Zudem wird das PIK zu 50 % vom Bund und zu weiteren 50 % durch die Länder "über Wassert gehalten". Für die erwähnten Personen und das PIK eine Win-Win Situation: Die Agenda mit Lügen und Falschaussagen weiter voran treiben UND GLEICHZEITIG sich von den Getriebenen fürstlich entlohnen lassen. Die Diener des päpstlichen Stuhls, finden dann, selbstlos wie sie nun mal vorgeben zu sein, auch noch genügend Zeit, gemeinsam ein Buch zu schreiben, welches schon im Titel den IHS-üblichen These-Antithese-Synthese Hut aus der Kiste zaubert ( Rahmstorf, Schellnhuber: Der Klimawandel. Diagnose, Prognose, Therapie*. Beck, München 2006, ISBN 3-406-50866-9). Jetzt noch tiefer zu gehen erspahren wir uns. - So schaut´s aus Freunde! - (*Klima-Therapeut kommt bestimmt nach Klimaforscher...)
  10. Und da ist er wieder - "The Brain" alias Harald "der Allwissende" Lesch. Zwar bezeichnet er sich als "waschechter" Protestant (Zitat: "Protestant vom Scheitel bis zur Sohle"), jedoch könnte man bereits hier Zweifel an seiner Glaubwürdigkeit bekommen. Denn von welchem Scheitel redet das Professorlein denn da? Der Harald betreibt "Striptease auf höchster Ebene" und trägt den "Mann-war-da-ma-Haar-da" Kopfschmuck. Wahrscheinlich, damit er sogar mit dem Kopf glänzt, wenn ihm die Isis-Horus-Seth-Sonnenstrahlen mal wieder zu Kopf steigen...! Professorlein ist nämlich nicht ohne Grund Dozent an der IHS-Jesuitenhochschule für Philosophie München. Also wieder mal die üblichen verdächtigen Scheinheiligen ohne Heiligenschein.