SoundOffice - PolitBlog - Für ein Europa der Vaterländer - Gegen Globalisierung, NWO und One World

Für ein Europa der Vaterländer - Gegen Globalisierung, NWO und One World
  1. >>>Inzwischen wurden Millionen dieser „Umsiedler“ ins Land gekarrt oder per Direktflug importiert, während in jeder größeren Stadt Prunkmoscheen gebaut werden. Aber wenn der Pakt kommt, was dann? Hier der Einblick:<<< Als der supranationale UN-Generalsekretär António Guterres davon sprach, dass man leider feststelle, wie fremdenfeindliche politische Narrative über Migration heute viel zu weit verbreitet seien und… Weiterlesen Migrationspakt: Es begann alles ganz harmlos…
  2. >>>Der mittlerweile vollkommen politisierte Schulalltag ist weniger von den klassischen Lehrinhalten, sondern mehr von linkspolitischen Anschauungsweisen geprägt.<<< Nachdem Westdeutschland ab dem Ende des zweiten Weltkriegs zunächst bis zum Hervortreten der 68er Bewegung von jeder sozialistischen Doktrin befreit war, wurde die westdeutsche Gesellschaft im Zuge der sogenannten Wiedervereinigung nahezu unbemerkt in den Sozialismus überführt. Um das… Weiterlesen Wie der Sozialismus das zukünftige Massenkollektiv aus den Schulen rekrutiert
  3. Die korrumpierten „Ermittlungen“ sind scheinbar abgeschlossen und der Fall nimmt seinen weiteren Lauf, wie es zu erwarten war: Demnach habe sich laut der Dessauer Staatsanwaltschaft „der Verdacht erhärtet“, die ausländischen Mörder sind gar keine Mörder, auch keine Totschläger, sondern die Mörder begingen lediglich eine schwere Körperverletzung, deren Todesfolge nicht etwa der massiven Gewalteinwirkung auf das… Weiterlesen Mord ist nicht mehr gleich Mord
  4. >>>Es muss nicht immer politisch sein, sollte man meinen, denn es gibt auch wahrlich schöneres, wie der folgende Beitrag, ein Netzfund zeigt. Doch leider werden solch außerordentlich schöne Ansichten durchaus von Seitens gewisser politischer Kräfte, meist zum Zwecke der Zersetzung negativ behaftet, weil sie anhand ihrer von der Natürlichkeit abgewandten Ideologien, überall irgend einen herbei… Weiterlesen Ein Herz für Ziegen
  5. >>>Ihr Ziel ist nicht die Vielfalt Europas, wo Menschen unterschiedliche Meinungen haben, weil Sie eine Gleichschaltung Europas anstreben, wo jeder der anders als die Brüsseler Bürokraten denkt, mundtot gemacht oder kujoniert wird, anstatt dass Sie ihre katastrophale Politik ändern und genau deshalb werden populistische Bewegungen am Ende die Gewinner sein.<<< In einem rund 6 minütigen… Weiterlesen Der Beitritt in die EU war mit Lügen gepflastert