'....

Entstehungsgeschichte zu dieser „Stille-Nacht-CD“ stillenacht-cd.at.


Als langjähriger „Stille Nacht Solist mit Gitarre“(inzwischen über 50 Jahre)
an den Original-Wirkungsstätten der beiden Liedschöpfer Mohr und Gruber Oberndorf-Arnsdorf wurde Gotthard Eder im Jahr 2000 ersucht, endlich einen Tonträger mit allen 6 Strophen des Liedes zu schaffen. In erster Linie für die vielen Gäste und Besucher aus dem In-und Ausland die Oberndorf besuchen.


Noch während der Aufnahmen entstand plötzlich eine ganz neue Idee: Mehrsprachige Versionen des Liedes mit aufzunehmen.


Natürlich konnte man sich hier auch immer an der Original-Melodie des Liedes - 2-stimmig mit Gitarre – orientieren. Wie war das dann in so kurzer Zeit möglich?


In den Gesangs-Klassen des Mozarteums Salzburg gab es eine ganze Reihe von perfekten Studierenden aus aller Welt, die der vielen Sprachen mächtig waren. Englisch, japanisch, koreanisch, CHINESISCH, spanisch, italienisch, französisch, schwedisch, norwegisch, finnisch, polnisch, russisch, georgisch, armenisch und dazu sogar noch einige schöne Instrumental-Fassungen als wunderschöne Ergänzung. Abgerundet wurde das Ganze nun, wie gesagt, mit dieser 6-strohigen „ORIGINAL-Fassung“ für 2 Solisten mit Gitarre sowie Chor-Refrain in allen 6 Strophen.

Ergebnis jetzt nach 10 Jahren?

Die CD ist heute eine der wenigen, die vorbildhaft nach der Orig.Melodie gestaltet ist.


Auf YouTube sind nun alle Titel gut zu hören… Jeweils eine Strophe von 3 Strophen. Sie finden diese über „Stille Nacht CD in 15 Sprachen“ bzw. „Stillenachtwelt“ ergänzt mit schönen Instrumental-Versionen.

www.stillenacht-cd.at


Interessant:

Die Orig.Fassung ist in D-Dur geschrieben. Einige Fassungen sind aber trotzdem hier in C-Dur zu hören.
Hören Sie hinein und raten Sie welche das wohl sein könnte ?

.....'

 

Quelle:

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren