bei dem die Völker matt gesetzt werden.

Karl Kraus (1874-1936),
österreichischer Schriftsteller

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren