Quelle:

'.........

Eine Kirche, die sich nicht mehr vom Mainstream einer fehlgeleiteten Gesellschaft unterscheidet, braucht kein Mensch. Markus Krall über Kirchenbeamte, die im warmen Applaus der Talkshows paddeln und ihren Glauben an der Garderobe des Finanzamts abgegeben haben.

........ mit den Abschnitten .........

  • Paradies ist alle

  • Unfreiwillig freiwillig und freiwillig freiwillig

  • Abtreibung und Staats-Christentum

  • Von der Kirche zu NGO

  • Yoga mit der Staatskirche

  • Das dröhnende Schweigen der Kirchen

  • Die falsche Prophetin

  • Respekt erfordert Anerkenntnis der Unterschiede

  • Unterwerfung wird mit Verachtung beantwortet

Wenn man sich bewusst macht, dass es die christlich-jüdische Denkweise war, die die Aufklärung, damit den rationalen Diskurs und so die freiheitliche Gesellschaftsordnung überhaupt erst ermöglicht und hervorgebracht hat, dann kann man ermessen, welchen Schaden dieser Verlust an Glauben und Klarheit für die Stabilität und die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft anrichtet.

..........

Die Kirchen müssen ihre Rolle und ihre Pflichten neu definieren. Sie müssen sich vom Sozialstaat emanzipieren. Ihre Rolle ist nicht die eines verlängerten Dienstleistungsarms der bevormundenden Bürokratie. Ihre Rolle darf nicht die eines schweigenden Zuschauers beim Werteverfall sein. Ihre Rolle darf auch nicht die eines heimlichen, stillschweigenden Komplizen bei einer Kultur des Todes sein.

Ihre mit der Lehre konforme Rolle ist ganz sicher nicht die des Beifalls von den linken Rängen.

Ihre ureigenste und einzufordernde Rolle ist die des unbequemen Mahners, des Beschützers von Freiheit, Leben und Menschenwürde. Sie müssen der Kultur des Lebens und der Freiheit zum Sieg verhelfen über eine Kultur des Todes und der Unfreiheit. Sie müssen die Seelsorge und die religiöse Ausbildung der – immer noch mehrheitlich getauften! – nächsten Generation von Christen sicherstellen.

Von dieser Rolle sind die Kirchen in Westeuropa so weit entfernt wie nie in ihrer Geschichte.

.........'

Quelle:

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren